Impulse & Tipps

Hier findest du Übungen, Tipps, Impulse und/oder Gedanken.

 

Sie sollen dich und/oder dein Kind, auf deiner persönlichen Reise unterstützen, begleiten und voranbringen. 

 

Du findest diese auch auf Facebook:

Lern-Hokus-Fokus von Simone Vock

oder

Impulse von Simone Vock

 

Ich stehe natürlich gerne für Fragen zur Verfügung (Kontakt) und wünsche dir viel Freude damit!

 

 


Ein Einblick zu unserer Ausbildung "Energetische Hypnose"

INKLUSIVE 

"Sprenge deine Blockaden mit deinen Engeln"

 

Verpass es nicht!!!

Alle Details zur Ausbildung findest du hier: Ausbildung "Energetische Hypnose"

 

Bei Fragen melde dich gerne bei mir! 


 

Wie energetische Hypnose dein Leben auf magische Weise verzaubern kann?

 

 

Sieh selbst im Video welche zauberhaften Erfahrungen wir machen durften :)

und bei Fragen melde dich gerne bei mir!

 

 


 

Interessiert selbst energetische Hypnose zu erlernen?

 

Dann nimm gerne an unserer Ausbildung teil!

Hier findest du alle Informationen: AUSBILDUNG - energetische Hypnose

 


 

Nimm dir heute Zeit, für eine kleine Auszeit. Von allem!

Gönn dir genau DAS, was du gerade brauchst.

 

Und bitte ohne schlechtem Gewissen! Das darf sich auch gleich eine Auszeit nehmen.

 

Und den Rest der Familie schickst du vielleicht auch gleich los, damit sie sich etwas Gutes tun :)

 

Fang jetzt damit an!

 

Ich wünsche dir einen zauberhaften Tag!


 

 

Heute habe ich eine belebende Übung für dein Kind!

Eignet sich wunderbar wenn die Luft grad draußen ist ;)

Die Eltern dürfen gerne mitmachen!

 

Wir klopfen selbst den eigenen Körper ab oder wir klopfen uns gegenseitig ab.

 

Alternativ oder zusätzlich: Hintereinander im Kreis stehend, klopfen die Teilnehmer zuerst einander den Rücken ab. Dann dreht sich jeder Teilnehmer um und es wir nun die Vorderseite des Körpers abgeklopft.

Weise alle teilnehmenden Personen bitte an, ihre Hände in achtsamer Weise einzusetzen und kommuniziert, falls es doch zu fest ist.

 

Stelle dich bitte etwas breitbeinig hin. Fühle in deine Füße, sind deine Füße warm oder kalt? Wer von euch hat warme Füße, wer hat kalte Füße? Spüre aufmerksam deine warmen oder deine kalten Füße.

 

Reibe deine Hände aneinander. Fühle, ob sie Kalt oder ob sie warm sind.

 

Deine Hände sind offen und du klopfst deinen Körper damit von oben nach unten ab. Fühle, welche Stellen am liebsten abgeklopft werden. Sei an der Brust und am Kopf ganz sanft.

 

Fühle, wie deine Hände auf dem Körper ankommen.

 

Fühle, wie sich die Hose und das Shirt unter deinen Händen anfühlen - weich, hart, kuschelig?

 

Jetzt klopfst du deinen Körper von unten nach oben ab. Spüre aufmerksam deine Hände beim Klopfen.

 

Sind deine Füße oder deine Hände wärmer?

 

Ich bin gespannt, wie euch die Übung gefällt!!

Wunderschönen Tag wünsch ich dir!


 

 

VERKNÜPFUNGEN

 

Durch Bewegung entsteht Sicherheit im Nervensystem.

 

Bewegungen wie das Gehen, welche abwechselnd auf der rechten und linken Körperseite erfolgen, regen außerdem die Vernetzung beider Hirnhälften an. Vielleicht lernt dein Kind ein Gedicht schneller, wenn es dabei auf einer Schaukel sitzt oder durchs Zimmer geht oder bei einem gemeinsamen Spaziergang.

 

Auch Kopfrechnen funktioniert in Bewegung manchmal besser.

 

Wenn die Aufgabe konzentriertes Sitzen erfordert, verknüpfe eben die Pausen umso mehr mit lustvollen Bewegungen, zum Beispiel mit den verschiedenen Brain Gym Übungen.

Diese sind effektiv und auch auf verschieden Lernbereiche abgestimmt.

 

Ich wünsche dir einen erfolgreichen Start in die Woche!!!


 

 

Heute möchte ich euch an das Wassertrinken erinnern.

Ist irgendwie eine Brain-Gym Übung 

 

Eine der einfachsten und zugleich wichtigsten Übungen (Wasser trinken) unterstützt uns in unserer täglichen Denkarbeit. Anspannung und Druck erschöpfen den Körper und entziehen den Zellen Flüssigkeit, welches wir ihm wieder zuführen müssen. Also wenn wir bedenken, dass der menschliche Körper zu rund 70% aus Wasser besteht und dass eine gute Wasserversorgung das Leitvermögen der Nervenbahnen zwischen dem Gehirn und den Sinnesorganen steigert, dann ist die Sache schon klar.

 

Also wenn wir genügend Wasser trinken, fühlen wir uns klar im Kopf.

Am geeignetsten ist zimmerwarmes Wasser (ohne Kohlensäure) da es vom Körper besser aufgenommen wird. Jedes andere Getränk muss der Körper verdauen und das kostet Energie. Wasser aber kann der Körper sofort nutzen. Genieße es in kleinen Mengen und dafür häufig am Tag 😊


 

 

 

Weil du es dir WERT bist

 

💝

 

Einfach genießen - es tut so gut!


 

Die liegende Acht

 

Liebe Kinder!

Die liegende Acht hilft uns, besser zu lesen. Die Übung verbessert auch den Schreibfluss. Beim Schreiben tut die Hand, was die Augen vorgeben.

 

Details:

Das Malen der liegenden Acht unterstützt den Leseanfänger dabei, die visuelle Mittellinie ohne Unterbrechung oder Verzögerung zu kreuzen. Wir aktivieren so das rechte und linke Auge. Beide Gehirnhälften werden angeregt, das Sichtfeld zu erweitern. Die Bewegung kann Umkehrungen und Verdrehungen beim Lesen und Schreiben verbessern.

 

Los geht es:

Wir zeichnen die liegenden Acht auf ein großes Blatt Papier (muss nicht größer als DIN A3 sein) oder eine Wandtafel. Der Mittelpunkt der Acht (das X) sollte sich vor der Körpermitte befinden. Wir malen von der Mitte aus, beginnend mit der rechten Hand, links herum gegen den Uhrzeigersinn. Dabei ist es wichtig, die Zeichnende Hand mit den Augen zu verfolgen. Wir wiederholen die Übung mindestens 3-4 mal und wechseln anschließend die Hand und die Laufrichtung.

 

Starte doch gleich mit dem ersten Durchgang!!


 

 

Alle meine Gefühle sind gleichwertig. Sie verdienen es, erhört und bewusst wahrgenommen zu werden.

 

Wie ist das bei euch zu Hause? Sind alle Gefühle gleichwertig oder gibt es vielleicht doch noch welche die negativ Behaftet sind?

Auch ich erwische mich manchmal dabei, dass ich in "alte Muster" zurückfalle. Dann darf ich mich daran erinnern, dass jedes Gefühl seine Berechtigung und seinen besonderen Wert hat. Manche sind schwerer auszuhalten oder nicht gerne gesehen. Und doch sind es genau diese Gefühle, die ebenso gelebt und gezeigt werden möchten.

 

Von deinem Kind ebenso wie von dir.

 

Was wäre, wenn es hier kein Richtig oder Falsch gibt?

 

Nimm dir dieses Wochenende doch bewusst vor, dass du deine Gefühle (er-)lebst. So richtig und intensiv.

Löst das eher Stress oder Erlösung bei dir aus?

Vielleicht könnt ihr dieses Wochenende, zusammen als Familie, eure Gefühle fließen lassen.

 

Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende mit schönen Stunden!



 

 

Ich wünsche euch einen schönen Montag!

 

Wo lernt denn dein Kind derzeit?

Sind dort viele Ablenkungen? Kann es sich dort ausreichend konzentrieren?

Habt ihr schon andere Plätze ausprobiert?

Habt ihr auch zum gemeinsamen Lernen ausreichend Platz?

Oder lernt dein Kind gerne Abwechslungsreich und liest lieber im Bett? Schreibt die Haus Übung lieber am Esstisch?

Ganz egal welche Orte dein Kind wählt, die Hauptsache ist doch, dass es sich wohl fühlt und gut funktioniert!

 

Wie kreativ seit ihr beim Lernort?

 


 

 

Trage heute ein aufrichtiges Lächeln durch die Welt. Du wirst sehen, der Rest deines Outfits wird damit zur Nebensache!

 

Ich vermisse die Sonne gerade und habe beschlossen, einfach selbst zu strahlen. Machst du mit?

 

Ich wünsche dir ein strahlendes Wochenende!


 

Liebe Eltern!

 

Ich nehme ja prinzipiell an, dass ihr die vorgestellten Übungen mit euren Kindern gemeinsam macht und doch möchte ich heute eine Übung vorstellen, die in erster Linie für die "Großen" ist. Dein Kind/deine Kinder dürfen gerne mitmachen.

 

Mit der Übung erreichst du in kurzer Zeit körperliche und seelische Entspannung.

 

Wenn du deinen Daumen umfasst, wird der Atem ruhiger und Verspannungen im Bauch können sich lösen.

 

Beim Halten des Zeigefingers dürfen sich Anspannungen im Brustkorb sowie in der Niere und der Blase lösen. Diese Position ist auch hilfreich gegen Ängste.

 

Die Akupressur des Mittelfingers kann Ärger auflösen und wirkt positiv auf Leber und Galle sowie auf die Verdauungsorgane.

 

Wenn du den Ringfinger umfasst, sollten sich Lunge und Dickdarm entspannen. Diese Position unterstützt auch bei Traurigkeit und Schlafproblemen.

 

Beim Halten des kleinen Fingers dürfen sich die AugenOhren und dein Herz entspannen. Diese Position kann die Stimmung aufhellen.

 

Lege gleich los:

Lege jeden Finger der linken Hand einzeln, angefangen beim Daumen, in den Handteller der geöffneten rechten Hand.

Schließe vorsichtig die Finger der rechten Hand darüber und halte den jeweiligen Finger für 1-2 Minuten sanft fest.

 

Atme ruhig ein und aus.

 

Und wenn es dir möglich ist, dann schließe währenddessen deine Augen.

 

Ich wünsche dir einen entspannten Tag!!! 


 

Geistig aufgeweckt

Alle frisch und munter heute?

 

Wie schon angekündigt, folgt heute wieder eine wundervolle Brain-Gym Übung. 

Falls du es noch nicht bemerkt hast, ich liebe es! 

Einfach und effektiv - so ist es mir persönlich am LIEBSTEN!

 

Die Übung nennt sich "Der Stampfer" und fördert unsere geistige Aufgewecktheit und hilft, unseren Körper bewusster wahrzunehmen. Durch den leichten Druck der Finger werden Akkupressurpunkte stimuliert. Beide Hände liegen bei dieser Übung an der vorderen Mittellinie des Körpers. Wir erleben eine Verbindung der oberen und unterenlinken und rechten Körperhälfte. Dies ist eine Voraussetzung dafür, die Position anderer Gegenstände im Raum zu bestimmen, und erleichtert uns, unsere beiden Körperhälften zu koordinieren. Auch bei dieser Übung wechseln die Hände, damit beide Gehirnhälften aktiviert werden.

 

Los geht es:

Die Fingerspitzen einer Hand (Zeige- und Mittelfinger) üben einen leichten Druck auf den Bereich zwischen Unterlippe und Kinn aus, die andere Hand liegt auf dem Bauch in Höhe des Nabels. Wir stampfen wie eine Elefantenherde oder Bärenfamilie durch den Raum. Nach ca. einer halben Minute wechseln wir nun die Hände und stampfen eine weitere halbe Minute. Unsere Augen schauen dabei vor uns auf den Boden. Wir benötigen hier eine Stoppuhr.

 

Diese Übung kann sehr gut zur Einstimmung auf den Unterricht genutzt werden. Nach einer Entspannungsübung wirkt er anregend und fördert das Zurückkommen bzw. die Orientierung im Raum.

 

Hab ganz viel Spaß damit! 

 

Kleiner Tipp: Legt euch das Handy auf den Boden, dann könnt ihr dem Video folgen 

und gleich mitmachen!


 

 

Was man nicht gut kann - macht man auch nicht gerne ....

Eine Alternative zu diesem Satz wäre wohl eine stärkende Affirmation!

 

Hier ein paar Möglichkeiten:

Ich schaffe das.

Ich kann das.

Rechnen fällt mir leicht.

Ich buchstabiere fehlerfrei.

Ich lese flüssig und mühelos.

Die richtigen Formeln wende ich mit Vergnügen an.

Üben macht Spaß.

Ich lerne mit Freude und Leichtigkeit.

Ich kann alles schaffen.

Ich kann mich gut konzentrieren.

Ich sauge im Unterricht alles auf wie ein Schwamm.

Beim Lesen und Schreiben ist jedes Wort richtig.

Beim Lösen von Aufgaben bin ich sorgfältig und achtsam.

Lernen ist aufregend.

Wenn mir etwas Schwierig erscheint bleibe ich geduldig und genau.

Kleine Pausen motivieren mich zum weiteren Üben.

Ich erledige meine Aufgaben gründlich.

In Deutsch/Physik/Mathematik/Biologie mache ich täglich gute Fortschritte um meine Note zu verbessern.

Wenn mir etwas Unklar ist frage ich gleich nach.

Ich überwinde meine Angst vor der Klasse zu sprechen.

 

Ist für dein Kind keine passende dabei? Dann sag mir bescheid bzw. erstellt euch eine positive Affirmation die zu eurer Situation passt!

 

 


Download
energetische Hypnose "Selbstwert und schulische Leistungen"
Mach es dir bequem und leg am besten gleich los!
Viel Erfog!
24122021_Adventkalender_energetischeHypn
MP3 Audio Datei 25.3 MB

Download
energetische Hypnose "Klarheit"
Mach es dir bequem und gemütlich. Finde Klarheit und entspanne dich!
Leg doch gleich los!
23122021_Adventkalender_energetische Hyp
MP3 Audio Datei 30.2 MB

Download
Meditation "Granat"
Antriebskraft, Vitalität, starke Kräfte, Freude am Aufbau!
Leg gleich los!
22122022_Adventkalender_Meditation Grana
MP3 Audio Datei 19.6 MB

Download
Entspannungsspiel - Energieübung
Ich fühl mich wie ein Baum im Wind!
Macht gerne alle mit!
19122021_Ich fühl mich wie ein Baum im W
MP3 Audio Datei 23.0 MB

 

🤍🤍  Ich platze heute vor Dankbarkeit!! 🤍🤍

💜 Ich bin so unendlich dankbar für meine GANZE Familie!

💙 Ich bin so unglaublich dankbar für meine Talente!

💚 Ich bin so unfassbar dankbar für unser kleines "Fleckerl" im Weinviertel!

💛 Ich bin so mega dankbar für meine Gesundheit!

🧡 Ich bin so total dankbar für das Glück, dass ich jeden Tag genießen darf! 

❤️Wofür bist du heute dankbar?

 

 


BITTE BEACHTEN SIE:

Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder und stellt somit keine Heilbehandlung im schulmedizinischen Sinne dar. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern reine energetische Zustandsbeschreibungen. Eine energetische Beratung ersetzt keine ärztliche Diagnose und ärztliche Therapie. Sie stellt auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung dar.

Die Energiearbeit dient der Verbindung von Körper, Geist und Seele und zur Unterstützung der eigenen Bewusstwerdung.

Die Wirkungsweise energetischer Methoden ist naturwissenschaftlich nicht belegt bzw. teilweise widerlegt.