Kinder


Kinder sind für Eltern das wertvollste Gut. Sie schenken uns so viel und fordern uns jeden Tag aufs Neue.

 

Jeder der Kinder hat oder mit ihnen zu tun hat kennt das: war eben noch ein strahlendes Lächeln im Gesicht kann es sich innerhalb einer Minute zu einem gewittrigen Weinen verändern. Sie leben ihre Emotionen einfach aus und lassen ihren Gefühlen freien Lauf.

 

So wie Kinder uns täglich fordern sind auch sie selbst gefordert. Ihr Druck kommt, wie bei uns Erwachsenen, von allen Seiten. Dieser beginnt schon im Kindergarten. Dann ist die Schule mit den Prüfungen, den Hausaufgaben, den Schulfreunden, dem Schulweg, den Lehrerinnen und Lehrern, die Erwartungen der Eltern und die vom Kind selbst. Dann kommt die Freizeit in der man lernt, das Zimmer aufräumt, zum Sport geht, sich mit Freundinnen und Freunden trifft, mit den Geschwistern und/oder alleine spielt, vielleicht noch ein Musikinstrument lernt und zu den Stunden zusätzlich noch übt und noch viele andere spannende Möglichkeiten und Hobbies die Kinder fördern und ihnen Spaß machen.

 

Die Kinder haben täglich viele spannende Aktivitäten vor sich und dafür begrenzte Zeit zur Verfügung.

Durch die aufregenden Freizeitaktivitäten, dem schulischen Druck, den Erwartungshaltungen, der zeitlichen Grenzen usw. kann auch bei Kindern Stress entstehen und dieser kann zu Blockaden führen.

Diese sind ganz individuell und können sich in unterschiedlichen Formen zeigen und sollten aufgelöst werden.

 

Man kann mit einfachen Übungen (Brain Gym, Konzentrationsübungen, Entspannungsgeschichten und -übungen, Meditationen gezielt für Kinder, u.v.m.) die Balance wieder herstellen und das Potenzial der Kinder wecken.

 

Dadurch kann Stress ab- und Energie aufgebaut werden. Somit können sie Kraft für den Alltag schöpfen und der Hektik ein wenig entfliehen. Ausgiebige Entspannung und gezielte Bewegung tun nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut!

 

Alle Eltern wollen ihrem Kind das richtige Werkzeug mit auf den Weg geben. Die Übungen aus Brain Gym und gezielte Entspannungsmethoden bieten ein einfaches Handwerkszeug, das Eltern und Kindern dabei helfen kann, vorhandene Fähigkeiten zu entdecken, zu nutzen, zu fördern und  Stress zu reduzieren.

 

Ich kann Kinder und Eltern unterstützen bei:

-   Konzentrationsschwierigkeiten

-   leichter Lesen, Schreiben, Rechnen

-   Geschicklichkeit

-   Blockaden

-   Versagens- und Prüfungsangst

-   Zusammenarbeit der beiden Gehirnhälften

-   Stressabbau und Energieaufbau

-   Leistungsfähigkeit steigern

-   schulischem Druck

-   verbessertes Aufnehmen und Wiedergeben von

    Wissen

-   Gedächtnisblockaden

-   Kreativität

-   Motivationsschwierigkeiten

-   innerer Ruhe

-   Gelassenheit

-   Gefühlsbewältigung

-   Entspannung

-   mit Freude zu lernen, u.v.m.



Kinder lernen spielerisch und auf ganz natürliche Weise.



Jedes Kind ist einzigartig und hat seine eigenen Talente und Fähigkeiten.

 





Mein Angebot

 


Entspannungsstunden

In diesen zeige ich den Kindern ein paar Möglichkeiten wie man sich rasch und einfach entspannt und anschließend begeben wir uns gemeinsam in das Reich der Fantasie mit einer von mir geführten Meditation.

Das erworbene Wissen kann dann auch einfach zu Hause eingesetzt werden.

  

Entspannungsstunden für Kinder finden derzeit in Kombination mit Brain Gym im Seelenflug in Wolkersdorf statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem u.a. Flyer oder kontaktieren Sie mich gerne unter 0650 983 71 97 oder office@simonevock.at.


Brain Gym beinhaltet eine Reihe von lebendigen, lustigen und belebenden Übungen.

Diese haben das Ziel, Zugang zum eigenen Lernpotenzial zu gewinnen.

Anhand ausgewählter Übungen zeige ich Kindern gerne, wie man Bewegung und Lernen in einen natürlichen Zusammenhang bringt.

Gehirngymnastik - Leichter lernen mit Bewegung - für Kinder

 

Liebe Kinder, Liebe Eltern!

 

Die Schwerpunkte liegen in der Verbesserung der Zusammenarbeit beider

Gehirnhälften, der Bewegung, der Entspannung und dem Spaß!

  

Ich freue mich schon auf bewegungsreiche Stunden mit Euch!!




BITTE BEACHTEN SIE:

Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder und stellt somit keine Heilbehandlung im schulmedizinischen Sinne dar. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern reine energetische Zustandsbeschreibungen. Eine energetische Beratung ersetzt keine ärztliche Diagnose und ärztliche Therapie. Sie stellt auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung dar.

Die Energiearbeit dient der Verbindung von Körper, Geist und Seele und zur Unterstützung der eigenen Bewusstwerdung.

Die Wirkungsweise energetischer Methoden ist naturwissenschaftlich nicht belegt bzw. teilweise widerlegt.