Kinesiologie

 

Die Lehre von der Bewegung

 

Das Wort Kinesiologie stammt aus dem Altgriechischen und setzt sich aus den Wörtern "kinesis und logos" zusammen.

Übersetzt bedeutet es "Die Lehre von der Bewegung".

 

Es ist eine ganzheitliche Methode und setzt zur Förderung der körperlichen, geistigen, emotionalen und seelischen Beweglichkeit altes fernöstliches (wie Element- & Meridianlehre) und neues westliches Wissen ein.

 

Das Ziel ist, zwischen allen Ebenen, dem Körper, der Chemie, der Psyche und der Energie wieder ein ausgeglichenes, harmonisches Gleichgewicht herzustellen.

So kann jeder im Einklang  mit sich selbst sein.

 

 

Der kinesiologische Muskeltest - „Das Werkzeug“


Dieser dient zur nonverbalen Kommunikation mit den bewussten und unbewussten Bereichen.

 

Es wird das energetische Gleichgewicht der Muskeln getestet und durch sanften Druck ihre Reaktion beobachtet. Dadurch werden eventuelle Blockaden von Körper, Chemie, Geist und Seele erkannt und in Form einer Balance ausgeglichen.


Je nach Bedarf können bei einer Balance bis zu 42 meridianspezifische Muskeln getestet und balanciert werden.

 

 

Touch for Health nach Dr. John Thie

 

Touch for Health (Gesund durch Berühren) betrachtet den Menschen als ganzheitliches "System".

Dr. John Thie war ein Schüler von Prof. Goodheart, einem Chiropraktiker, und orientierte sich an dessen Lehren. Daraus begann Dr. John Thie 1970 Touch for Health zu entwickeln.

 

Diese Methode gehört in den Bereich der Präventivmedizin und macht sich Erkenntnisse der Kinesiologie zu nutze um Blockaden durch Energieausgleich zu lösen.

Sie verbindet Erkenntnisse der Chiropraktik, Ernährung, Akupressur und Kinesiologie.

 

 

Kinesiologie kann unterstützen bei:

-   Kopfschmerzen und Migräne

-   körperlichen Beschwerden

-   Verdauungsproblemen

-   Muskelverspannungen

-   Stress ausgleichen

-   beruflichem Druck

-   Konzentrationsschwächen

-   mangelndem Selbstbewusstsein

-   negativem Denken

-   Müdigkeit

-   Blockaden auf allen Ebenen

-   Ziellosigkeit und Motivationsproblemen

-   Energie zum Fließen bringen, u.v.m.

 




Das freie Fließen von Energie führt zu einem emotionalen, körperlichen, mentalen und spirituellen Gleichgewicht und steigert dadurch das individuelle Wohlbefinden, die Vitalität und die Lebensfreude.



"Gesundheit ist die Erfahrung von Wohlbefinden

– physisch, geistig, emotional, spirituell, sozial –

integriert in dem Menschen in seiner Ganzheit von Leib und Seele!"

 John f. Thie







BITTE BEACHTEN SIE:

Als Kinesiologin teste ich auf der energetischen Ebene des Körpers. Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder und stellt somit keine Heilbehandlung im schulmedizinischen Sinne dar. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern reine energetische Zustandsbeschreibungen. Eine kinesiologische Beratung ersetzt keine ärztliche Diagnose und ärztliche Therapie. Die energetische Beratung stellt auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung dar. Die Wirkungsweise energetischer Methoden ist naturwissenschaftlich nicht belegt bzw. teilweise widerlegt.